Blog

Sterben ist ein gefürchtetes Szenario. Dabei haben wir den Sinn dahinter überhaupt nicht verstanden....

 

Ich habe mich die letzten drei Wochen intensiv mit Sterben konfrontiert gefühlt. Alles was nicht mehr wahrhaftig zu mir gehört und mit meinem inneren Gefühl übereinstimmte habe ich Sterben lassen. Projekte, Überzeugungen, Pläne, falsche Ziele etc.

 

Der begriff „Lassen“ beschreibt diesen Prozess sehr passend. Den es ist ein Akt des geschehen lassen. Jedes aktive eingreifen stört.

 

Das spannende dabei ist: Das LEBEN geht weiter!:)

 

Sterben ist ein hoch intelligentes System des Universums, Räume, blockiertes, vergangenes, fremdes zu lösen und wieder Neuem zugänglich zu machen.

 

Deshalb wünsche ich dir Mut zum Sterben. Denn es ist der Schlüssel richtig zu Leben.

 

Was fragt in deinem Leben danach zu sterben? Schreibe es in die Kommentar und zeige dich damit?

 

 

Kommentare: 0